“Change und Transformation ist Führungsaufgabe und dessen Management bedarf neuer Ideen und häufig auch neuer Kommunikation und Arbeitsformen. Für effektiven Change ist reales Handeln notwendig. Wissen um neue Strategien und Change Management reicht hier nicht aus. Unsere Projekterfahrungen zeigen: Change und Transformation fängt in der Unternehmensleitung an und benötigt dauerhafte Unterstützung durch diese. Externe Unterstützung ist Begleitung auf Zeit und erfolgt  im Idealfall operativ und transferorientiert im Rahmen von Projekten und/oder Stabstellen. Neben der Arbeit im Projekt sind die kommunikativen Fähigkeiten und die Auswahl der Akteure bzw. Change Agents und – Manager zentral und entscheiden über den betriebswirtschaftlichen Erfolg von Veränderungsvorhaben. Hier bekommt auch die Personalentwicklung und deren im Idealfall aufeinander aufbauenden verhaltensorientierten Trainings-Maßnahmen und Maßnahmen-Kataloge eine zentrale Bedeutung.“

zurück zu Game Changer